Oppdal kommune: Links / linker
  Tipp: Ein Klick auf die Link-Themen führt zum entsprechenden Thema im Link-A-Z.
 
  Aktivitäten: Wandern / trekking  
  • Pilgrimsleden - Olavsvegene til Trondheim   in norwegisch - schwedisch - dänisch - englisch - spanisch - deutsch
    Nidaros war im Mittelalter das größte und bekannteste Pilgerziel in Nordeuropa. Verschiedene Routen führten von Oslo nach Norden, aber auch von Schweden zum Nidarosdom im heutigen Trondheim. Noch heute folgen viele Wanderer - entweder auf privat organisierten oder auch geführten Touren - diesen historischen Pilgerpfaden.
    Durch die Oppdal kommune führt der östliche Gudbrandsdalsleden, der am Middelalderparken in Oslo beginnt und durch die Kommunen Skedsmo ( eine Nebenstrecke führt durch den Südosten der Nittedal kommune ), Ullensaker und Eidsvoll in der Fylke Akershus, durch die Gemeinden Stange, Hamar und Ringsaker in der Fylke Hedmark sowie auf der Ostseite des Sees Mjøsa durch die Oppland-Kommunen Lillehammer und Øyer führt. Dort vereint er sich mit der westlichen Trasse und verläuft als Gudbrandsdalsleden durch die im Gudbrandsdal gelegenen Oppland-Kommunen Ringebu, Sør-Fron, Nord-Fron, Sel und Dovre nach Norden. Der letzte Teil der Strecke führt durch die Sør-Trøndelag-Gemeinden Oppdal, Rennebu, Meldal, Orkdal, Skaun und Melhus nach Trondheim, dem früheren Nidaros.
    Der Streckenverlauf durch die Kommunen:
    Dovre / Oppland <<     -    >> Rennebu

    URL: pilegrimsleden.no/ oder www.pilegrim.info/
    Ausführlichere Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Kommune in unserem Link-A-Z

  Aktivitätsanbieter  
  • Opplev Oppdal AS   in norwegisch
    Opplev Oppdal AS bietet seit 1989 eine Vielzahl an Aktivitäten an.
    Die Startseite zeigt ein paar Fotos zu den angebotenen Aktivitäten. Die Fotos sind anklickbar und führen u.a. zu den Sommer- und Winteraktivitäten. Im Sommer werden Kanufahrten, Rafting, Schluchtenwandern, Klettern, Flussbrettfahrten, Angeltouren und Moschusochsensafaris angeboten. Im Winter stehen Eisklettern, Skitouren, Schnee-Windsurfing, Eisfischen und Hundeschlittenfahrten auf dem Programm. Eine Skischule kann auch besucht werden. Zu allen Aktivitäten gibt es Beschreibungen und Fotos. Auf einer weiteren Seite stellt sich das Team vor. Man wird über Neuigkeiten informiert. Durch eine Slideshow und diverse Videos in der Fotogalerie kommt man schon auf den Geschmack. Ausführlich wird auch das Wildcamp außerhalb von Oppdal vorgestellt, wo dieverse Aktionen angeboten werden. Die Preise werden übersichtlich offeriert und einige Broschüren können im pdf-Format abgerufen werden. Per Formular kann man eine Geschenkkarte bestellen, um jemand mit einer der Angebote zu überraschen.

    URL: www.opplevoppdal.no/ oder www.opplev-oppdal.no/

  Gastronomie  
  • Euro-Stop   in norwegisch
    Unter den Namen Euro-Stop firmieren bisher 7 Raststätten, der Souvenirladen Trollstua in Dombås sowie 6 Gasthäuser bzw. Hotels.
    Die Webseite bietet Infos zu den einzelnen Gastronomie- und Übernachtungsbetrieben. Die Menükarten sind nicht in allen Restaurants gleich. Übernachtungen können per Formular gebucht werden. Hier kann mit Euro oder Kronen bezahlt werden und ausländische Valuta wird zu den aktuellen Wechselkursen umgetauscht.
    In der Oppdal kommune ist folgender Gastronomie-Betrieb an Euro-Stop angeschlossen:
    1. Oppdalsporten liegt direkt östlich der E6 in Fagerhaug, ca. 9 km nördlich von Oppdal.
    In der Oppdal kommune ist folgender Übernachtungs-Betrieb an Euro-Stop angeschlossen:
    1. Oppdalsporten hat einen Caravanplatz mit Sanitäranlage, die mit Dusche, WC und Aufenthaltsraum ausgestattet ist. Das Motel bietet 4 Appartements und 8 Doppelzimmer.

    URL: www.eurostop.no/ oder www.veikroene.com/

  Historie / historikk  
  • Pilgrimsleden - Olavsvegene til Trondheim   in norwegisch - schwedisch - dänisch - englisch - spanisch - deutsch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Aktivitäten: Wandern / trekking
  Skisenter / Skizentren  
  • Oppdal - Oppdal skisenter   in norwegisch - englisch
    Die Seite des Oppdal skisenter bietet alle Infos zum Skibetrieb. Dazu zählen die Preisliste für den Lift, eine Loipekarte, Skiverleih sowie Skischule. Ferner werden die Übernachtungs- und Gastronomiebetriebe vorgestellt. Eine Photogalerie bringt den Besucher in winterliche Stimmung. Außerdem erhält man Tips zur Anreise, die aktuellen Schneeverhältnisse- und die Wetterdaten.
    Wer im Sommer die Adresse "skioppdal.com" eingibt, wird auf "oppdal.com" umgeleitet.

    URL: www.skioppdal.com/ oder www.oppdalbooking.no/

  Tourist-Websites: Sør-Trøndelag  
  • Oppdal så klart   in norwegisch - englisch
    Die offizielle Touristseite von Oppdal bietet sehr ausführliche Infos zu den Sehenswürdigkeiten. Desweiteren werden die möglichen Aktivitäten nach Sommer und Winter unterschieden. Die Übernachtungsbetriebe werden nach Camping, Hotel usw. getrennt beschrieben. Dazu kommen noch Links zu gewissen Veranstaltungen, Tips zur Anreise, Links zu Wetterseiten und eine Karte des Ortes Oppdal sowie zwei Karten zum Skibetrieb. Wer sich live in Oppdal umsehen will, dem werden drei Webcams offeriert.
    Für den Urlauber mit Englischkenntnissen eine sehr informative Seite, die aber wegen der Übernachtungsbetriebe auch für den deutschen Urlauber nützlich ist.

    URL: www.oppdal.com/

  Übernachtung: Appartements / leiligheter  
  • Euro-Stop   in norwegisch
    Beschreibung der Webseite in der Rubrik Gastronomie
  Übernachtung: Campingplätze  
  • Euro-Stop   in norwegisch
    Beschreibung der Webseite in der Rubrik Gastronomie
  Übernachtung: Hotels / hoteller  
  • Quality Hotel Oppdal / Choice Hotels   in norwegisch - dänisch- schwedisch - englisch
    Das Quality Hotel Oppdal liegt östlich der E 6 im Zentrum von Oppdal. Das Hotel hat 75 Zimmer mit insgesamt 160 Betten, darunter 20 Juniorsuiten. Zwei Restaurants und die Caledonien-Bar sorgen für das leibliche Wohl. Das Polarbad mit Sauna läd zur Entspannung ein.
    Adresse des nur 30 m vom Bahnhof gelegenen Hotels:
    Quality Hotel Oppdal, O. Skasliens Vei 8, N- 7340 Oppdal,
    Tel.: 0047- 72 40 07 00, Fax: 0047- 72 40 07 01, E-Mail: q.oppdal@choice.no.
    Beschreibung der Webseite und links zu weiteren Choice-Hotels in unserem Link-A-Z
  Übernachtung: Motels / moteller  
  • Euro-Stop   in norwegisch
    Beschreibung der Webseite in der Rubrik Gastronomie

Fylke Sør-Trøndelag : Links / linker Link- A-Z
©2002-2010 by Otto and Mechtild Reuber
Frameview / Home
Register/Sitemap: Oppdal kommune