Bykle kommune: Sehenswertes - Sonstiges
 
  • Byklestigen   *

    Anfahrt: Rv 9

    Etwa 5 Kilometer südlich des Ortes Bykle führt der Byklestigen gleich neben dem Talfluss Otra über den Berg. Im Jahre 1770 wurde dieser Pfad erstmals erwähnt und er war bis 1879 die einzige Verbindung zwischen Bykle und dem unteren Setesdalen.
    Der etwa 1 Kilometer lange Pfad führt sehr steil an der östlichen felsigen Bergseite hinauf und war zu früheren Zeiten nicht ganz ungefährlich. Es wird erzählt, dass früher ab und zu Menschen vom Pfad in den Fluss gestürzt und ertrunken sind.
    Heute ist der Pfad voll restauriert und teilweise mit Holztreppen ausgebaut. Der Stieg ist während des ganzen Sommerhalbjahres begehbar. Man muss mit etwa 45 Minuten Wanderzeit rechnen. Der Zutritt ist frei.
    Eine Sonderbroschüre zum Pfad ist erhältlich. Unterwegs sind mehrere illustrierte Infotafeln in Deutsch, Englisch und Norwegisch angebracht.

    Der Pfad ist ein gutes Beispiel dafür, wie mühsam früher das Fortkommen aus abgelegenen Landesteilen war.

    Adresse: 4754 Bykle, Tel.: 0047- 37 93 81 01.

 

Aust-Agder: Highlights auf einen Blick Aust-Agder: Highlights-Sonstiges

©2001-2005 by Otto and Mechtild Reuber

Home