Hurdal kommune: Sehenswertes - Kirchen
 
  • Hurdal kirke   *

    Der Ursprung der Kirche von Hurdal geht auf eine mittelalterliche Stabkirche zurück. Doch viele Umbauten in den letzten 300 Jahren haben alle Spuren dieser früheren Kirche ausgelöscht. Das heutige Schiff wurde 1793 errichtet. Die Ornamente und Rosenmalerein stammen noch aus der älteren Kirche von 1681.
    Interessant sind noch ein Kruzifix aus dem 14. Jahrhundert und ein mittelalterlicher Taufstein sowie der Altar und die Kanzel aus dem 17. Jahrhundert.

    In der Näher liegt der Pfarrhof Gjøding, der älteste der Kommune Hurdal.

    Die Kirche liegt an der Kreuzung des Rv 120 mit dem Rv 180, am Westufer des Hurdalsjøen.

 

Akershus: Highlights auf einen Blick Akershus: Highlights-Kirchen

©2001-2005 by Otto and Mechtild Reuber

Home